Impressionen

01_JPG 04_jpg 09_jpg Huppenauer

Aktuelle Themen

Jüngste Kommentare

Konzert vormerken:

Von mkr | 6. Oktober 2019

Kategorien: Allgemein | Keine Kommentare »

1. Spiel gewonnen!

Von mkr | 22. September 2019

Mit dem erfolgreichen Aufstieg in die Bezirksliga konnte Trainer Thomas K. neue Spieler für seinen Kader gewinnen

Sichere Annahme und guter Block gegen den ersten Gegner VfL Kommern verhalf im ersten Satz zum Sieg: 25:18

Silke, Udo und Kathrin am Netz

Da verlangte der zweite Satz schon wesentlich mehr Arbeit gegen den Gegner, Kommern startet durch und behält die Führung. Auch starke Blocks von Udo K. verschafften keine Wende, so entschied der 2 Satz mit 25:16 für Kommern.

Im 3.Satz holte die TURA die ersten 4 Punkte durch gekonnte Aufschläge von Sebastian H. Ein spannendes Hin und Her auf das Jan ( früher Arloff) ebenfalls durch gute Aufgaben dann einen Vorsprung von 13:4 Punkten aufbauen konnte. Doch die TURA musste noch eine Wende hinnehmen, Kommern siegte mit 25:20 Punkten auch im 3. Satz.

sich sammeln und nochmal reinklotzen:

Geschenk vom Gegner: Angabe ins AUS

Im 4. Satz gab es ein gleichmäßiges Hochschaukeln auf beiden Seiten, einige lange spannende Spielzüge, jedoch kein richtiger Vorsprung auf einer Seite. Die Spannung wuchs mit 25:25 Punktestand, bis zum Endstand von 28:26

Den 5. und entscheidenden Satz erzielte die TURA für sich ! Weiter so….

Kategorien: Allgemein | Keine Kommentare »

Comedy-Duo Weibsbilder 23.11.2019 Bürgerhalle

Von mkr | 22. September 2019

Die Weibsbilder – schon lange kein Geheimtipp mehr – bestehen seit nunmehr 21 Jahren aus den beiden Protagonistinnen Anke Brausch und Claudia Thiel aus der Eifel.

„MalleDiven – Ausgebrannt am Sommerstrand“…so der Titel des neuen, mittlerweile 12. Programms des Kabarett-Duos „Weibsbilderbilder“, das bereits mehrfach in Lommersdorf das Publikum begeistern konnte. Am Samstag, 23. November hat man wieder die Gelegenheit, die beiden Spaßgranaten in einer gesunden Mischung aus Kabarett, Comedy und Musik zu erleben. Der Vorverkauf in Carmen’s Dorfladen ist bereits in vollem Gange, so dass man sich schon jetzt Tickets sichern sollte. 

Das neue Programm führt das Publikum in gewohnter Weise unterhaltsam und „lachlastisch“ durch den Abend und garantiert eine Spritztour auf der Überholspur – fernab des gesetzestreuen Alltags. Bewährt setzen sie erneut Wortwitz, Improvisationstheater und Situationskomik ein, sodass auch diese Show der Künstlerinnen wieder ein Erlebnis sein wird. 

Dabei dreht sich diesmal alles um das Thema Urlaub

Mit Traummann ans Mittelmeer oder mit Oma zur Ostsee? Bier auf Balkonien oder Bacardi auf Bali? Einer für Alle oder alle auf Malle? Was verbinden wir Deutsche mit Urlaub? Kaum ein Thema spaltet die Geschmäcker so sehr, wie die jährlich wiederkehrende arbeitsfreie Zeit. Wo geht’s hin und was muss mit?

Da die Damen des Kabarett- und Comedyduos Weibsbilder noch immer unbemannt durchs Leben laufen müssen, wollen sie diesmal ihr Glück bei einer Single-Kreuzfahrt suchen, um in hoffentlich ruhigen Gewässern im Ehehafen anzulegen. Was sie dort erleben oder eben nicht, erfahren Sie in ihrem neuen 2- stündigen Programm.

Für die Weibsbilder heißt es jedenfalls „MalleDiven- Ausgebrannt am Sommerstrand“.

Natürlich haben sie auch ihre seit vielen Jahren heißgeliebten Bühnenfiguren mit an Bord.

Die kleine Tineke ist und bleibt unschubladisierbar! Die Erstklässlerin ist im zarten Altern von sieben Jahren bereits total überarbeitet und dringend urlaubsreif. Dieses ständige Selfie knipsen und die Pflege ihrer diversen Accounts in sozialen Netzwerken entpuppt sich allmählich als Fulltime-Job – eine Auszeit all inclusive ist daher dringend vonnöten!

Die etwas unterbelichtete, aber keinesfalls farblose Eifeler Bauersfrau Christel Müller aus Kalenborn- Scheuern besticht das Publikum seit Jahren mit dem Charme eines Mähdreschers und ist diesmal „kosmopilotisch“ unterwegs.

Mit ordentlich Theken-Philosophie im Gepäck stolpert auch wieder Britta – ihres Zeichens Trinkerin aus Leidenschaft – durch Leben und Urlaub. Sie ist fest überzeugt, auf Mallorca ihre wahre Berufung gefunden zu haben und strebt eine Karriere als Ballermann-Sängerin an, frei nach dem Motto: Blau wie das Meer und voll wie der Strand.

Dauerstillend, immer mit einem klugen Spruch bewaffnet und ein bisschen nach der morgendlichen Eigenurintherapie riechend kommt die alternative Gundula daher.

 Auch die beiden tattrigen alten Damen dürfen am Strand nicht fehlen. Sie vertreiben sich die Zeit im Urlaub überwiegend mit einem Rückblick auf ihr langes, erfülltes Dasein – ein Koffer voller schöner Erinnerungen. Natürlich lieben sie es auch in gesetzterem Alter noch immer, die jeweils andere ordentlich zu piesacken, die beiläufig zugeworfenen, gegenseitigen Gehässigkeiten geben ihrem Leben die richtige Würze. Gewinnen wird wohl der, der am längsten atmet.

Die Weibsbilder ziehen wieder alle Register ihres Könnens, singen, tanzen – gern auch mal aus der Reihe – und wortwitzeln um die Wette. Bleibt zu hoffen, dass die Beiden diesmal auf direktem Wege den Hafen der Ehe ansteuern und bei der Suche nach dem Richtigen nicht wieder Schiffbruch erleiden.

Wir wünschen jetzt schon viel Spaß!

(Inhalt S.Böhm)

Kategorien: Allgemein | Keine Kommentare »

Wie schön, noch ein Baby :

Von mkr | 18. September 2019

die Glückwünsche gehen in den hohen Norden nach Kiel!

Dort hat Dominic mit seiner Frau eine Arbeitsstelle und eine neue Heimat gefunden. In dieser Woche wurde das Familienglück mit Töchterchen Frida beiden zuteil. Wir freuen uns mit euch und senden herzliche Glückwünsche aus Lommersdorf.

Das Baby braucht sicher bald mal Eifeler Luft !!!

Kategorien: Allgemein | Keine Kommentare »

Herzlich willkommen liebe Nina in Lommersdorf

Von mkr | 18. September 2019

am 01.09.2019 kam Nina Daniels zur Welt. Wir gratulieren den Eltern Julia und Stephan ganz herzlich und wünschen euch ein tolles Familienleben, noch im Mühlenbach, aber sicher bald schon in der Ringstr. im „Junge-Familien-Zentrum“ von Lommersdorf.

Bildergebnis für baby geburt karikatur

Kategorien: Allgemein | Keine Kommentare »

Herzlich willkommen

Von mkr | 18. August 2019

Seit dem 12. August ist Lommersdorf um einen kleinen Mann reicher…. herzlich willkommen lieber MICK

Wir freuen uns sehr mit den Eltern Michelle und Jerome, gratulieren euch ganz herzlich und wünschen euch ein spannendes Familienglück!

Kategorien: Allgemein | Keine Kommentare »

Goldene Hochzeit

Von mkr | 12. Juli 2019

Ähnliches Foto
Anneliese und Helmut Ehlen

Ganz herzliche Glückwünsche zur eurem Ehejubiläum. Wir wünschen euch noch viele gemeinsame Jahre mit eurer Familie in unserem Dorf.

Kategorien: Allgemein | Keine Kommentare »

Deutscher Meister 10 000m Herren ab 60

Von mkr | 16. Juni 2019

An seinem 60. Geburtstag war es für Willi Jöxen noch ein hehres Ziel für das er noch länger trainieren wollte. Dass es 14 Tage später bei der Meisterschaft in Essen schon wahr werden würde, hatte er selbst nicht mit gerechnet. Herzlichen Glückwunsch Willi.

Kategorien: Allgemein | Keine Kommentare »

Werbeveranstaltung der Lommersdorfer Musikanten

Von mkr | 29. Mai 2019

Am Samstag, den 25. Mai veranstalteten die Lommersdorfer Musikanten zusammen mit der Musikschule „Spiel mit“ eine Nachwuchswerbeveranstaltung in der Bürgerhalle Lommersdorf.

Zunächst wurden verschiedene Instrumente, die vom Musikhaus Müller in Daun mitgebracht wurden, aufgebaut. Anschließend begrüßte der Vorsitzende der Lommersdorfer Musikanten 1952 e.V., Herbert Daniels, die zahlreich erschienenen Kinder und Eltern. Auch erfahrene MusikerInnen  begleiteten die Veranstaltung und standen für Fragen zur Verfügung oder gaben Hilfestellung beim Ausprobieren der Instrumente. Im Anschluss erläuterte Herrmann Konrad von der Musikschule „Spiel mit„, um welche Instrumente es sich handelt und wie man diese spielt bzw. wodurch sich diese unterscheiden (Holz- oder Blechblasinstrumente). Jetzt ging es in die Praxis. Die Interessenten hatten die Möglichkeit, einen Instrumentenpacour zu durchlaufen und die Instrumente auszuprobieren. Ausgiebig wurde dieses Angebot genutzt. Für jedes ausprobierte Instrument gab es einen Stempel auf der „Parcourkarte“. Dort konnte man auch vermerken, was das individuelle Lieblingsinstrument ist. Im Anschluß fasste Herrmann Konrad nochmal zusammen, wie der weitere Ablauf aussieht und wie es jetzt mit der Ausbildung weitergeht für diejenigen, die sich anmelden.

Glücklicherweise kann der Unterricht in der Bürgerhalle Lommersdorf angeboten werden, d.h. die Lehrer kommen zu den Schülern und die Kinder müssen keine weiten Wege zurücklegen.

Die Lommersdorfer Musikanten bedanken sich ganz herzlich bei den Kindern und Eltern für die zahlreiche Teilnahme. Wer an diesem Samstag nicht teilnehmen konnte, kann sich gerne an den Vorstand wenden und noch einsteigen.

Wir freuen uns auf euch als unseren Nachwuchs und drücken euch die Daumen für eine hoffentlich erfolgreiche Musikkarriere.

Eure Lommersdorfer Musikanten 1952 e.V. Impressionen vom Instrumentenparcour

Inhalt: R. Ehlen

Kategorien: Allgemein | Keine Kommentare »

So wählte Lommersdorf:

Von mkr | 26. Mai 2019

Kategorien: Allgemein | Keine Kommentare »


« Previous Entries